Archiv für 4. Juli 2011

Firmenkäufer schauen genauer hin

Die M&A Aktivitäten deutscher Unternehmen sind seit Jahresbeginn gestiegen, so das Ergebnis des aktuellen M&A Panels von CMS/FINANCE. Unternehmen im deutschsprachigen Raum sind verstärkt auf der Suche nach Wachstumschancen und sehen bereits einen schärferen Wettbewerb um interessante Übernahmeziele. Häufiger noch als im Februar allerdings scheiterten Übernahmeaktivitäten daran, dass die für die Akquisition avisierten Unternehmen sich bei näherer Analyse als nicht attraktiv genug herausstellten. Substanz zählt letztlich immer noch am meisten.